Perfect You

Bunte Salatvariationen

Geflügelsalat mit Kiwi
150 g Puten- oder Hühnerbrust mit Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne mit Bratpapier braten. Mit zuckerfreier Sojasoße beträufeln. Das Fleisch in Streifen scheiden. Grüne Salatsorten auf einen Teller legen. Kiwischeiben dazu. Eine Soße aus Salz, Pfeffer, Zwiebeln, Obstessig und frischen Kräutern über den Salat geben. Auf dem Salat die Geflügelstreifen anrichten.



Krabben-Cocktail
Joghurt mit frischem Zitronensaft und einem Spritzer Süßstoff verrühren. Mit Pfeffer, Dill und Tomatenmark abschmecken. 150 g Krabben, ½ gewürfelten Granny Smith Apfel sowie ein paar Stücken frische Ananas unterrühren und kühl stellen. Eine Cocktailschale mit grünem Salat auslegen. Den gekühlten Krabbensalat in die Cocktailschale geben.



Hühnchen-Melonen-Cocktail
Aus der Wassermelone kleine Kugeln herauslösen. Saft von der Melone auffangen. Aus einem Streifen der Melone Kerne entfernen und in kleine Streifen schneiden. Grünen Salat in
mundgerechte Stücke zupfen. Teller mit Salat, Melonenkugeln und streifen belegen. Für das Dressing den Melonensaft, Tomatenmark, Obstessig, Spritzer Süßstoff, Salz, Pfeffer und Tabasco verrühren. Das Hühnerbrustfilet mit Paprika einreiben. In der Pfanne mit Bratpapier von beiden Seiten braten. Anschließend salzen und pfeffern. Das Filet in schräge Streifen schneiden und auf den Salat legen. Das Dressing über den Cocktail träufeln.

Thunfischsalat
Grüner Salat, Tomaten, Zwiebel, frische Petersilie, Basilikum und Kresse mischen. Mit Salz, Soja zuckerfrei, Essig und Pfeffer abschmecken – anschließend Thunfisch (ohne Öl, im eigenen Saft) darunter mischen.

Guten Appetit wünscht Perfect You!